Das Deutschlandstipendium: Ihre M?glichkeit zu f?rdern!

Liebe Alumna, lieber Alumnus der Universit?t Ulm,

seit Oktober 2011 erhalten Studierende der Universit?t Ulm ein monatliches Deutschlandstipendium in H?he von 300 €. Diese Stipendien konnten wir dank des Einsatzes unserer F?rdereinrichtungen, der Ulmer Universit?tsgesellschaft e.V. (UUG), des Ulmer Forums für Wirtschaftswissenschaften e.V. (UFW), der Universit?tsstiftung und des engagierten und pers?nlichen Einsatzes unserer Mitglieder im Universit?tsrat erzielen.

Ihre F?rderung ist uns wichtig!

Bei einem Vergleich mit anderen Universit?ten wird deutlich, dass bei Stipendien für Studierende auch die Alumni der jeweiligen Universit?t einen wichtigen Beitrag leisten. Aus diesem Grund m?chte ich Sie noch einmal ganz gezielt ansprechen.

Das Deutschlandstipendium unterstützt Studierende sowie Studienanf?nger/innen, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten l?sst. Hierzu geh?ren nicht nur gute Noten, sondern auch die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen sowie das erfolgreiche Meistern von Hindernissen im eigenen Lebens- und Bildungsweg.

Das Deutschlandstipendium wird einkommensunabh?ngig vergeben. Die Finanzierung wird zur H?lfte von Bund und zur anderen H?lfte von privaten F?rderern, damit auch von Ihnen, getragen.

Sie f?rdern, wir geben Ihnen etwas zurück!

Natürlich erhalten Sie für Ihre F?rderung auch eine Gegenleistung. Mit der F?rderung eines kompletten Stipendiums in H?he von 1800 €, sichern Sie sich folgende Vorteile:

  • Sie erhalten eine Spendenquittung sowie eine Zuwendungsbest?tigung für die steuerliche Absetzbarkeit des Stipendiums.
  • Ihr Name bzw. der Name Ihres Unternehmens / Institution, in der Sie t?tig sind, auf unserer Webseite erw?hnt
  • Als F?rderer werden Sie zu unserer feierlichen übergabefeier im Januar eingeladen und erhalten dort die M?glichkeit die Stipendiaten und Stipendiatinnen pers?nlich kennen zu lernen
  • Weiterhin unterstützen Sie mit einer F?rderung ihre Alma Mater und somit die Nachwuchsf?rderung in der Region Ulm

Auch kleine Betr?ge unterstützen!

Auch geringere Beitr?ge als 1800 € k?nnen mit Hilfe unserer Universit?tsstiftung den Grundstein für ein Stipendium liefern!

Gerne ber?t Sie Diana Frankenhauser und beantwortet Ihre Rückfragen zum Deutschlandstipendium.

Herzlichen Dank!

Ihr Dieter Kaufmann

(Kanzler der Universit?t Ulm)

Dieter Kaufmann Kanzler der Universit?t Ulm Foto: Elvira Eberhardt/Uni Ulm